Aktuelles im Schützenverein

Beispiel 22: Digitaluhr
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
       
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Oktober 2019
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
       

18:00 - 22:00 Helferfest im Schützenhaus

17:00 - 22:00 König und Kinderkönig Schiessen

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Vereinsmeisterschaft

Änderung der Trainingszeiten 2020

Ab dem 01.01.2020 ändern sich die Trainingszeiten wie folgt: Mittwoch von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr und Freitag von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr. Am Sonntag ist kein Training mehr.

Vorschau Termine

--------------------------------------------------

--------------------------------------------------

--------------------------------------------------

--------------------------------------------------

--------------------------------------------------

König und Kinderkönigschiessen

Am 14.September 2019 um 17.00 Uhr König und Kinderkönigschiessen

--------------------------------------------------

--------------------------------------------------

Auszug aus dem Stadtboten

Standaufsicht 23. und 25. August

Standaufsicht am 23. und 25. August 2019 haben Yvonne Atz und Hans Georg Gäckle. Für Ersatz ist selber zu sorgen.

--------------------------------------------------

Öffnungs – und Trainingszeiten:

 

Jugend

Mittwoch

19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Freitag

19:00 Uhr – 20:30 Uhr

 

Allgemein

Freitag

19:30 Uhr – 22:00 Uhr

Sonntag

09:30 Uhr – 12:00 Uhr

(Gebrauchspistole ab 11:00 Uhr)

Bundestag beschließt neues Waffengesetz

Waffen müssen künftig in Schränken der Sicherheitsstufe Null aufbewahrt werden. Der Deutsche Schützenbund begrüßt die Nachbesserungen beim Bestandsschutz. Der Bundestag hat am vergangenen Freitag Änderungen des Waffengesetzes beschlossen. Die für Waffenbesitzer wichtigste Änderung betrifft die Vorschriften zur Waffenaufbewahrung. Diese wurden verschärft: Nach der Neuregelung müssen erlaubnispflichtige Schusswaffen in einem Waffenschrank der Stufe 0 oder 1 nach EN 1143-1 aufbewahrt werden (Quelle: www.dsb.de). weiterlesen

EU-Innenminister verschärfen Waffenrecht

Kontakt | Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz